Bunt im Dunkeln

Das hier ist der erste Versuch einer neue Art von Beiträgen, die ich gerne ab und an veröffentlichen möchte. Ein paar Fotos mit wenig Text, einfach ein kleiner optischer Leckerbissen zwischendurch. Die Bilder dafür ziehe ich mir aus den vielen Fotoordnern auf meinem Rechner. Denn mal ehrlich, einen Großteil von dem was ich fotografiere versumpft […]

Die Elfen der Apokalypse

Vor zwei Jahren habe ich in einem kleinen Chiffonrausch eine ganze Menge Stoff gekauft, mehr als ich direkt verarbeitet habe. Mein Plan war, ein schwarzes Maxikleid zu nähen. Das ist dann nicht passiert. Bis jetzt. Allerdings weicht die Ausführung doch ziemlich vom Entwurf ab. Entwurf von 2013 Sowas hatte ich damals geplant, Spaghettiträger, geraffte Taille, […]

Winziges mit Bügelbeschichtung

Bevor es unter den Tisch fällt, will ich noch eben die angesprochene Methode für kleinteilige Applikationsmotive vorstellen. Hier ist z.B. ein Motiv, das ich mal auf ein Schlafshirt für meine Mama gemacht habe. Insgesamt ist es vielleicht 7 cm hoch, man kann sich also denken, dass die Herzchen winzig sind und sich entsprechend schlecht handhaben […]

Magie und Metaphysik

Okay, zurück zur Hose. Ich springe gerade ein wenig durch die Dokumentation meiner aktuellen Projekte, deswegen eine kurze Erinnerung wie der Stand der Dinge war: Ich hatte die beiden bereits genähten Hosen analysiert und den Schnitt daraufhin verändert um den Stoff im Schrittbereich besser zu verteilen. Ob dieser Plan aufgegangen ist zeigt jetzt das Probeteil: […]

Hello Kutty

Als Geburtstagsgeschenk für eine Freundin, die auf „Metal Mumpitz“ dieser Art steht, haben mein Mann und ich eine Hello Kitty mit Kutte ausgeheckt. Hello Kutty also. :D Ich bin eigentlich kein allzugroßer Fan von diesem Kinderspielzeug, also habe ich mit viel mentaler Distanz die Plüschkatze gekauft. Aber je länger ich an ihrer Verwandlung gearbeitet habe, […]

Endlessly Rowing

Das mit den Skinnyjeans und mir, das ist ein bisschen eine Unendliche Geschichte. Nicht wegen des Schnitts, das Problem ist eher das Material. Einen guten Jeansstoff mit ausreichend Stretch zu finden ist gar nicht so leicht. Vor allem in schwarz. Da hampel ich schon eine Weile mit rum. Dieser hier ist wieder so ein Kompromiss, […]

Quilt statt Bild

Nach Stepplinien, Stepplinien und noch mehr Stepplinien ist der Quilt jetzt fertig geworden! Das Quilting mit den Gitterlinien ist wirklich gut geworden, fühlt sich schön an und passt zum Motiv. Und sogar der Ehemann, seines Zeichens ein großer Freund von Symmetrie, geraden Linien und gleichmäßigen Abständen, mag das unregelmäßige Raster. Den Rand habe ich mit […]

Das ist keine optische Täuschung, das sieht nur so aus

So, da sind wir wieder. Was gibt’s neues? Dieses kleine Deckchen mit dem Kästchenmuster, das ich neulich angefangen habe ist fertig. Ich habe so viele Kästchen gemacht bis mir die Anordnung und Gesamtgröße gefiel und die vorbereiteten Papiervorlagen aufgebraucht waren. Das passierte praktischerweise gleichzeitig. :D Für die Rückseite habe ich einen Rest Wollstoff rausgesucht, auf […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben