Zwei Geschichten

Manchmal habe ich das dringende Bedürfnis, meine Hände zu beschäftigen aber nicht mein Hirn. Dafür sind einfache Aufgaben wie z.B. glatt rechts stricken ideal. Irgendwas wo man keine Designentscheidungen treffen und sich nicht zu stark konzentrieren muss. So wie das hier. Ein Deckchen mit einfacher Stickerei an zwei Kanten. Da habe ich einfach einen Stoffrest […]

Vorfreude

Das erste Festival der Saison ist in wenigen Wochen. Da meine Ausstattung so gut wie komplett ist, habe ich nicht vor irgendwas speziell dafür zu kaufen oder zu nähen. Dachte ich. Dann rief Soda an, die im Gegensatz zu meiner schnarchnasigen Gelassenheit deutlich mehr Vorfreude produziert. Es ging darum, dass sie sich eine neue Tasche […]

Kleine Stickerei

Bei mir ist gerade offline etwas mehr Trubel, deswegen entsprechend hier im Blog etwas weniger. Aber eine kleine Sache kann ich noch zeigen, die ich neulich mal gemacht habe. „Klein“ ist hier auch wirklich Programm. Inspiriert von diesen Aufnähern habe ich ein paar Motive gestickt. Fertig sind sie 5 cm im Durchmesser, also wirklich nicht […]

Clutch und Tratsch

So gerne ich mit eigenen Schnitten herumhantiere (und das tue ich wirklich gerne!), das Problem dabei ist, dass es keine vorgegebene Route gibt der man einfach folgt. Damit meine ich gar nicht mal die Verarbeitungsreihenfolge. Man muss halt wirklich jedes Detail selber entscheiden, oft mitten während des Prozesses. Deswegen dauert sowas bei mir immer etwas […]

Schwarz auf Schwarz

Die Hose wächst. Diese ganzen Detailarbeiten machen ja erst den Unterschied, deswegen lasse ich mir da gerne etwas Zeit mit. Die inneren Beinnähte habe ich ganz Jeanshosen-mäßig als Kappnähte gemacht. Das macht ein wenig mehr Arbeit, ist aber nicht kompliziert und sieht gut und professionell aus und erhöht außerdem die Haltbarkeit der Nähte. Dafür schneidet […]

Stick & Trick

Das Jahr neigt sich merklich dem Ende entgegen. Gestern waren wir auf dem letzten Konzert 2011 (Ein Hallo nach Flensburg an dieser Stelle! ;)). Schon wieder Kataklysm, die damit meine erste, letzte und meistgesehene Band (4x) in diesen Jahr sind. Und noch etwas habe ich abgehakt: Weihnachtsgeschenke. Die sind tatsächlich alle fertig und wohnen jetzt […]

Zweifarbige Feinarbeiten

Weil Larissa aus so vielen Teilen besteht, nimmt das Projekt eine ganze Menge Platz im Arbeitszimmer ein. Es wird zwar mit jedem Schritt übersichtlicher, aber man muss schon etwas sortieren um nicht den Überblick zu verlieren. Das ist der aktuelle Stapel: Einen der vorderen Besätze habe ich vergessen zuzuschneiden, das muss ich noch nachholen. Gut, […]

Going Kimono: Newsflash

Vor ziemlich genau 3 Monaten habe ich das letzte Mal was von Kimono erzählt. Da hatte ich versprochen, mich zu melden wenn ich die ganzen Handarbeiten erledigt habe. Das hat nun nicht wirklich 3 Monate gedauert, es hat sich etwas verschleppt. Aber ich kann berichten, dass ich jetzt die letzten Stiche getan habe. Der Kimono […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben