Kategorien
Nähen

Ziemlich unansehnlich

An die Jeansjacke sollen ja Leistentaschen. Und die sind – klassisch gearbeitet – von innen ziemlich unansehnlich. Selbst bei großer Sorgfalt ist das ein Anblick der aus gutem Grund meist mit einem Futter verdeckt wird. Das habe ich hier nicht zu Verfügung, deswegen muss ich mir eine andere Methode überlegen die Innenseite sauber zu gestalten (Stichwort Innenschön).

Bei meinem Rundgang im Netz habe ich Jeansjacken-Modelle gesehen, bei denen der Taschenbeutel über die ganze Bereite der Vorderteile ging. und die Innenansicht damit sehr sauber war. Etwa so:

Zeichnung, Innenansicht Vorderteil mit Taschenbeutel

Wie macht man sowas? Ich habe etwas recherchiert und herumgetüftelt und bin zu einer Methode gekommen, bei der Vorderteil und äußerer Taschenbeutel (der Teil der Richtung Jacke, nicht Richtung Körper liegt) wie eins behandelt werden, und der Tascheneingriff dort eingearbeitet wird. Der innere Taschenbeutel wird dann darüber platziert und verdeckt alles weitere.

Zeichnung, Verarbeitung der Leistentasche

Die Verarbeitung der Leiste war wegen der vielen Stofflagen nicht ganz einfach, aber grundsätzlich hat die Methode funktioniert. Ich habe sauber gearbeitete Taschen, die auch von innen gut aussehen. Hurra!

Leistentaschen, Innenansicht mit aufgeklapptem Taschenbeutel
Hier ist der Taschenbeutel hochgeschlagen, damit der Eingriff zu sehen ist.
Leistentaschen, Außenansicht und Innenansicht mit geschlossenem Taschenbeutel
So etwa sieht die Innenseite mit dem Taschenbeutel später aus.

Puh, das war nicht ohne. Aber es macht mir viel Spaß, solche Details selber zu erarbeiten und herauszufinden, mit welcher Methode ich zum Ziel kommen kann. Das ist wie ein Rätsel, das ich Stück für Stück löse. Dauert deutlich länger als das sture Abarbeiten einer vorgegebenen Anleitung, aber ich lerne eine Menge dabei.

Jeansjacke mit Kragen aber ohne Ärmel auf der Puppe
Aktueller Stand: Eine Art Weste. Die Seitennähte sind noch offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.