Wie alles begann

Als ich neulich einen Blick in die Sachen geworfen habe, die noch von mir im Haus meiner Eltern sind, ist mir etwas besonderes in die Hände gefallen:

Das erste was ich jemals genäht habe.

Grundschulkatz

In der Grundschule haben wir mal gelernt wie man einfache Handstiche macht und Knöpfe annäht. Dazu haben wir aus Stoffresten solche kleinen Tiere genäht. Meins ist wie man unschwer erkennt eine Katze. :D

Grundschulkatz
Meine ersten Nähte

Ich weiß noch relativ genau, dass wir die Knöpfe zuhause angemalt haben (hat vermutlich Mama gemacht ;)) und sie auf Zahnstochern getrocknet sind. Der Stoff war ein Rest von einem Faschingskostüm.

Grundschulkatz

Besonders begeistert hat mich das Nähen damals nicht, glaube ich. Aber die Katze finde ich so rührend, dass sie natürlich einen Platz an meinem Arbeitstisch erhalten hat. :)

8 Gedanken zu „Wie alles begann

  1. Wie goldig. :)
    Bei uns in Textil waren es glaube ich Bären aus Filz, die wir genäht haben.
    An den Kanten mit diesem Stich, wo man den Faden noch einmal durchzieht… wie heißt der doch gleich?!

    1. @mellu: Nee, das ist so eine von diesen doch-nicht-so-praktischen Erfindungen, die trotzdem an unwissende Naivlinge verkauft werden. Eine Handnähmaschine, die ebenfalls aus meinen frühen Jugendzeiten stammt. Man könnte damit theoretisch nähen, wenn man das Ding in der Hand zusammendrückt, dann würde sie jeweils einen Stich machen, wenn es denn auch nur halbwegs gut funktionieren würde. Beworben wurde es damals damit, dass man seine Gardinen säumen kann, ohne sie abzunehmen. Ich meine, ernsthaft! Aber kurios und nostalgisch. :)
      Wobei ein separates Gerät zum Aufspulen gar nicht mal so dumm wäre. Dann müsste ich nicht von jedem Garn zwei Rollen horten.

  2. Das ist ja toll :D
    Passenderweise haben wir in der Grundschule (in der 4. Klasse auf der Klassenfahrt) eine Maus genäht. Aus drei so blattförmigen Teilen. Aber ich glaube, die hab ich nicht mehr, war auch nur so ein hässliches Filzding :D (oder vielleicht hat die Katze sie gefressen …?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben