Deutschstunde und Ärmel – Going Kimono : Teil 16

Es geht weiter. Ich muss dieses Projekt jetzt endlich mal abschließen, ich hab schon so viele neue Pläne, das stört sich gegenseitig. Etwas anderes nebenher anfangen will ich nicht weil ich weiß, dass der Kimono dann nie fertig wird. Nur so kleine 1-Tages-Projekte sind okay, die machen den Kopf frei ohne zu weit abzulenken. Also: […]

2 vor, 1 zurück – Going Kimono : Teil 15

Noch ein paar Kleinigkeiten am Kimono, zu großen Nähsessions kann ich meinen Fuß momentan nicht überzeugen, der liegt lieber erhöht in der Gegend rum, der faule Sack arme Kerl ;). Ich habe die schmalen Dekostreifen („Teil 4“) und die Blende/Kragen angenäht, nur die Unterkante ist noch nicht umgenäht. Die Blende habe ich zur Hälfte mit […]

Mit links – Going Kimono : Teil 14

Ich habe inzischen eine Diagnose und eine Schiene für meinen Fuß bekommen. Beides hat mich zuerst etwas erschreckt, aber inzwischen habe ich mich halbwegs damit abgefunden. „Knöcherner Bandausriss im Sprunggelenk“. Klingt fies, sieht auf dem Röntgenbild fies aus, tut aber zum Glück kaum weh. Für die WM falle ich allerdings aus. ;) Trotzdem habe ich […]

Walk On

Es gibt leider keine Fortschritte vom Kimono zu berichten. Das liegt daran, dass ich mir am Wochenende den rechten Fuß verstaucht habe (oder so… tut jedenfalls weh). Wie das? Ich sag mal: Ist beim Fußball passiert. :D Ob das allerdings als „Sportverletzung“ zählt ist fraglich, ich bin bei St.Paulis Aufstiegsfeier irgendwie doof umgeknickt. Aber davon […]

Kleinvieh – Going Kimono : Teil 13

Mein Tag im kimonorelevanten Rückblick: Der Nähtisch ist aufgeräumt, der Kaffee steht bereit, was der Motivation sehr zuträglich ist. Ich habe dann mal mit ein paar der nicht-so-nervigen Sachen angefangen. Zuerst das Rückenmittelteil eingenäht und die Nähte mit Band eingefasst. Ich glaube nicht, dass ich sowas schon mal gemacht habe, also habe ich erst mal […]

Es wird ernst : Going Kimono – Teil 12

Ich wollte übrigens an dieser Stelle mal ein großes und ganz ernst gemeintes Dankeschön sagen für eure Kommentare hier und im WIP-Thread im Forum. Ich bin immer wieder begeistert und fasziniert wenn ich lese wie das Projekt bei euch ankommt, wenn ihr meine Gedanken nachvollziehen könnt oder auch ganz andere Vorstellungen habt. Und es motiviert […]

Sashiko : Going Kimono – Teil 11

Das ist jetzt wieder Arbeitsverzögerung aber irgendwie typisch für mich: Ich hatte die Idee statt einem Label eine Stickerei auf der Innenseite unterzubringen. So wie bei meinem Parademantel auch. Und dann habe ich neulich dieses schöne Sashiko-Motiv gesehen. Ich mag wie es sich zum Rand hin auflöst. Und Sashiko mag ich sowieso. Zu dem Kimonoprojekt […]

Grau ist nicht Grau : Going Kimono – Teil 10

Nur kurz meine Einkaufsergebnisse: Nach dem ultimativ passenden Futterstoff habe ich eine Weile gesucht. Das richtige Grau war zwar vorhanden, aber nur mit eingewebten Schriftzügen. Und das geht ja mal gar nicht. Für eine Jacke oder so, was solls (auch wenn ich eigentlich nicht einsehe warum da jemand anders Name in meinem Futter stehen sollte…). […]

Now Boarding : Going Kimono – Teil 9

Ich habe noch mal den Stoff für das endgültige Kleid rausgeholt und damit gespielt. Der ist ja so schön. Ich freu mich richtig darauf, den zu verarbeiten :) Und das für 4€/m. Zuerst habe ich aber nur eine testweise Hexenstichnaht gemacht. Die Stiche sind von außen tatsächlich nicht zu erkennen, dafür sieht man eine kleine […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben