Heute ohne Zahnputzspruch

(Auch wenn mir noch einer eingefallen wäre ;))

Das Futter ist fertig und in ganzer Schönheit zu bewundern:

Futter komplett

Wie man sieht habe ich an ein paar Stellen am Saum und im Armausschnitt das Muster nicht über die Nähte fortgeführt. Da verschwindet eh so gut wie alles in der Nahtzugabe und für 3mm wollte ich hier wirklich nicht noch fummelige Winzteile ausschneiden. So perfektionistisch bin ich dann doch nicht (obwohl ich gerade nicht verleugnen kann ob dieser Aussage ein wenig enttäuscht von mir zu sein… *sich selber einen Vogel zeig*).

Dass sich das an den „Seiten“nähten (sind ja eigentlich nicht die Seitennähte sondern die zwischen Seitenteil und Rücken) etwas beult ist richtig, die sind geschwungen und liegen daher nicht glatt. Die Kantenform der rechte Seite ist anders als links, auch das ist richtig.

Futter komplett

Die Nahtzugaben auf der Rückseite habe ich noch mal feucht gebügelt, danach waren sie brav und glatt. Dann ging das mit dem Einnähen der Sonne auch ganz gut. Immer noch fummelig, aber kein nervenzerfetzendes Drama mit ungewissem Ausgang mehr.

Damit ist das Futter soweit fertig. Noch nicht ganz, weil ich noch eine Innentasche brauche, für meinen MP3-Player eine unverzichtbare Sache. Die kann ich natürlich nicht einfach aufsetzen sondern werde sie als Paspeltasche arbeiten. Höre ich da ein Raunen im Saal? Ich find Paspeltaschen gar nicht so schlimm. Sind ja nur gerade Linien und Rechtecke. Da muss man halt sehr ordentlich arbeiten, aber dann ist es wirklich nicht so wild. Mehr dann dazu bei Gelegenheit. :)

Es hat ein wenig den Eindruck als wäre das Beste damit vorbei und man hat mir auch schon angetragen, das Projekt jetzt nicht schleifen zu lassen wo es „nur noch“ um die Jacke geht. Aber ich bin sehr gespannt wie das dann alles zusammen wirkt, insofern denke ich bleibt mir die Motivation erhalten.

4 Gedanken zu „Heute ohne Zahnputzspruch

  1. krass!
    Das sieht total toll aus.
    So perfekt! Schön :)

    Du musst die Jacke dann ganz oft an und aus ziehen, damit auch alle dein schönes Futter sehen, wenn du sie trägst *kicher*

    lg denocte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben