Gemeinplatz mit blühendem Kirschbaum

Irgendwas haben diese rosa blühenden Zierkirschen an sich, das sie immer so ein wenig symbolhaft wirken lässt. Nicht unbedingt als Sinnbild für Schönheit und Vergänglichkeit, wie im Japanischen. Ich habe mehr den Eindruck, dass sie jedes Bild ein wenig ins kitschige ziehen, mit ihrer rosaroten Üppigkeit. Immer ein bisschen zu viel, zu schön, nicht ganz von dieser Welt. Irgendwie inszeniert. Als wenn da noch eine zweite Bedeutung verborgen sein müsste, das Arrangement irgendwas ausdrücken möchte.

Prora

Hier sehe ich allerdings nur Banalitäten über Schönheit und Hässlichkeit, Natur und die Werke der Menschen. Vielleicht nicht sehr tiefsinnig, aber doch irgendwie ein passender Denkanstoß für diesen Ort. Prora auf Rügen, unvollendetes KdF-Seebad und ehemalige NVA-Kaserne mit gigantomanischen Ausmaßen.

Prora

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben